Klassische Massage

Die klassische Massage ist die bekannteste und weit verbreitete Massageform. Sie ist schmerzlindernd, löst Muskelverspannungen und Verhärtungen. Massage ist auch eine wunderbare Möglichkeit der Stressbewältigung und schafft eine Auszeit für Körper, Geist und Seele. Je nach Intensität und Technik kann sie zudem beruhigend oder anregend auf das Nervensystem wirken, sie wirkt sich auch positiv auf das Gewebe aus.

Anwendegebiete:

- Rückenschmerzen

- Kreuzschmerzen

- Kopfschmerzen

- Muskelkater

- Migräne

- Erkrankungen des Bewegungsapparates

- Schulterschmerzen

- Stress

- usw.